Christrosen

Steckbrief

Helleborus = Christrose, Nieswurz, Schneerose

- Ausdauernde Stauden für den Frühlingsgarten

- Standort: halbschattig; frischer, kalkhaltiger Boden

- Wuchshöhe: 25 - 60 cm

- Blütezeit: Dezember bis Mai

- Vermehrung: durch Aussaat oder Teilung

Wir haben es hier auf unserer Seite speziell mit der Art “Helleborus orientalis” der sogenannten Lenzrose zu tun. Helleborus orientalis und die daraus entstandenen Züchtungen finden bei den Gartenliebhabern in letzter Zeit immer mehr Aufmerksamkeit. Sie werden vierzig bis sechzig Zentimeter hoch und haben wintergrüne Blätter. Die nickenden, weitgeöffneten Blütenglocken haben bis sieben Zentimeter Durchmesser und erscheinen in aparten Tönen von Weiß und Rosa bis Pflaumenblau. Die llichteren Formen weisen oft zarte Tupfen auf, bei dunkleren Blüten sorgen helle Staubgefäße für hübsche Effekte.

Helleborus gehört zu den Stauden, die möglichst ungestört über Jahre an ihrem Platz stehen wollen. Sie bevorzugen warme, halbschattige Lagen.

[Home] [News] [Amaryllis] [Canna indica] [Christrosen] [Christrosenbilder] [Pflege und Tips] [Dahlien] [Iris] [Mohn] [Pfingstrosen] [Gästebuch] [Wir über uns] [Kontakt] [Spiele] [E-Cards] [Kurioses] [Links] [Impressum]