Canna indica

Steckbrief:

Canna indica = Indisches Blumenrohr

- prachtvolle, nicht winterharte Stauden für Beet- und Kübelpflanzung

- Standort: warm, sonnig und windgeschützt

- Wuchshöhe: 50 - 200 cm

- Blütezeit: von Sommer bis zum ersten Nachtfrost

- Vermehrung: durch Teilung der knolligen Rhizome

Canna indica ist eine bemerkenswerte Pflanze,die aus Südamerika stammt.Sie wurde speziell für den europäischen Markt kultiviert. Spanische und portugiesische Seefahrer brachten diese attraktive Blattpflanze mit den prachtvollen Blütentrauben aus Südamerika mit. Sie gehört zur Familie der Blumenrohrgewächse. Gärtnerische Züchtungen des Blumenrohrs gibt es schon seit Jahrhunderten. Heute begegnen uns in den europäischen Gärten nur noch die Canna indica - Hybriden. Die zahlreichen Sorten unterscheiden sich nur in Wuchshöhe und Blütenfarbe. Das Spektrum umfasst Gelb, Rot, Scharlach, Apricot, Lachs sowie zweifarbige Blüten. Bekannt ist die gelb-rote Zwerghybride “Lucifer”.

[Home] [News] [Amaryllis] [Canna indica] [Cannabilder] [Pflege und Tips] [Christrosen] [Dahlien] [Iris] [Mohn] [Pfingstrosen] [Gästebuch] [Wir über uns] [Kontakt] [Spiele] [E-Cards] [Kurioses] [Links] [Impressum]